avant-moers festival

In Moers findet mit dem moers festival eines der wichtigsten internationalen Jazzfestivals statt. 1972 aus dem Geist des gesellschaftlichen und kulturellen Aufbruchs als New Jazz Festival gegründet, präsentiert das moers festival jedes Jahr zu Pfingsten Musiker aus der ganzen Welt, die in den Grenzbereichen von Jazz, Pop, Neuer und Improvisierter Musik auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen sind. 

 

Bei 'avant-moers festival' dreht sich alles um die Projekte, die im Umfeld des Festivals stattfinden, wenn dieses noch nicht begonnen hat - oder längst schon wieder vorbei ist. Mit avant-moers ist das Festival das ganze Jahr in der Stadt verankert und mit dieser verbunden.

 

Um bei Erhaltung der Qualität und des Anspruchs des Festivals gleichzeitig aber Kosten zu senken, pausieren auch im Jahr 2016 verschiedene avant-moers-Formate. Dazu gehören die Konzerte im Dunkelzelt, das Open House, die „Nachtstimmen" und die Jugend-/Kinderreihe Mini Moers nicht statt.  Unberührt von den Kürzungen bleiben die Institution des Improviser in Residence (in diesem Jahr Carolin Pook), die Morning Sessions sowie die Kooperation mit der "Röhre".

 

Bund und Land überweisen 'Nachschlag' für Festivalhalle

(Artikel in der WAZ vom 19.02.2015)

Qualität und den Anspruch des eigentlichen Festival-Programms halte

Bund und Land überweisen „Nachschlag“ für Festivalhalle - | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-moers-kamp-lintfort-neukirchen-vluyn-rheurdt-und-issum/bund-und-land-ueberweisen-nachschlag-fuer-festivalhalle-id10371607.html

Qualität und den Anspruch des eigentlichen Festival-Programms halte

Bund und Land überweisen „Nachschlag“ für Festivalhalle - | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-moers-kamp-lintfort-neukirchen-vluyn-rheurdt-und-issum/bund-und-land-ueberweisen-nachschlag-fuer-festivalhalle-id10371607.html

Qualität und den Anspruch des eigentlichen Festival-Programms halte

Bund und Land überweisen „Nachschlag“ für Festivalhalle - | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-moers-kamp-lintfort-neukirchen-vluyn-rheurdt-und-issum/bund-und-land-ueberweisen-nachschlag-fuer-festivalhalle-id10371607.html

Nächste Veranstaltungen

Legende

Improviser in Residence

 Der "Improviser in Residence" lebt und arbeitet für ein Jahr in Moers, organisiert Konzerte, ist Ansprechpartner für Projekte und künstlerische Koproduktionen, arbeitet mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Aktueller "Resident" ist Carolin Pook. >> mehr lesen

 

 

 

Klangorchester (pausiert)

 Moerser Schüler_innen erforschen Klang und Form, experimentieren mit Improvisationskonzepten, erfinden und gestalten Musik. Begleitet werden sie dabei von profilierten Improvisationsmusiker_innen. >> mehr lesen

 

 

 

mini moers (pausiert)

 mini moers präsentiert jedes Jahr in der Projektwoche vor dem Festival eine herausragende Musiktheaterproduktion oder Konzertinszenierung für Kinder im Grundschulalter.

>> mehr lesen

 

 

 

Besuch uns bei facebook:

Newsletter

Meld Dich hier für den moers festival Newsletter an!

Kontakt

Moers Kultur GmbH
Ostring 9
47441 Moers

Telefon:
+49 (0) 2841 3673675

Telefax:
+49 (0) 2841 3671520

Yala Pierenkemper
Koordination

+49 (0) 176 358 586 57

E-Mail Kontakt (Kartenreservierungen)

 

Reiner Michalke
Künstlerische Leitung